Felix Maschewski


Felix Maschewski ist freier Autor, Literatur-, Kultur- und Wirtschafts­wissenschaftler sowie wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wirtschaftsgestaltung Berlin. Zudem ist er Mitglied des PhD-Netzwerks »Das Wissen der Literatur« der Humboldt-Universität zu Berlin und der Princeton University.

Neben akademischen Publikationen schreiben Nosthoff und Maschewski gemeinsam regelmäßig Essays u.a. für das Feuilleton der Neuen Zürcher Zeitung, Die Republik, Spex und Hohe Luft über den digitalen Wandel, seine ideologischen Bedingungen und polit-ökonomischen Tendenzen. Im September 2019 wurden sie mit dem Wissenschaftlichen Essay-Preis des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover ausgezeichnet.